Kontakt

Krone Brücke Darmstadt

Zahnarztpraxis für die ganze Familie

Zahnverlust, wie er z.B. durch eine starke Parodontitis ausgelöst wird, beeinträchtigt nicht nur das Erscheinungsbild – auch das gesamte Kausystem wird belastet. Beispielsweise können die Nachbarzähne in Richtung der Lücke „wandern“ und begünstigen somit die Entstehung einer Zahnfehlstellung. Moderner Zahnersatz kann die Funktion und Ästhetik in vielen Fällen wiederherstellen.

Krone Brücke Darmstadt

Unsere Highlights:

Abdruckfreie CAD/CAM-Fertigung in meist nur einem Termin
Eine Besonderheit unserer Zahnarztpraxis in Darmstadt ist die computergestützte Herstellung von Inlays, Kronen und Brücken aus Vollkeramik mit dem modernen CAD/CAM-System CEREC®. So sind passgenaue, stabile und besonders ästhetische Ergebnisse möglich – denn Keramik ähnelt in vielerlei Hinsicht der natürlichen Zahnsubstanz. Ein weiterer Vorteil: Dank digitaler Abformung entfällt der unangenehme Abdruck mit Silikon.

Zahnersatz – „Made in Germany“
Bei der Herstellung Ihres ästhetischen Zahnersatzes setzen wir auf kurze Wege und eine ausschließlich regionale Fertigung. In unserem hauseigenen Dentallabor führen wir vor allem die Zahnersatz-Fertigung mittels CAD/CAM-Technik sowie kleinere Reparaturen z.B. an Prothesen durch. Für komplexere Arbeiten kooperieren wir mit erfahrenen Dentallaboren direkt vor Ort in Darmstadt.

Zahnimplantate – fester Halt für Kronen, Brücken und Prothesen
Eine feste Verankerung des Zahnersatzes ist essenziell, um die Lebensqualität erhalten zu können. Zahnimplantate, künstliche Zahnwurzeln aus Titan, werden stabil mit dem Kieferknochen verbunden und bieten sowohl Einzelzahnersatz (z.B. Kronen) als auch Teil- oder Vollprothesen zuverlässigen Halt.

Zahnersatzarten im Überblick:

  • Kronen: Bei einer stark zerstörten natürlichen Zahnkrone wird die künstliche Krone wie eine Kappe auf dem Restzahn befestigt.
  • Brücken: Fehlt ein Einzelzahn oder fehlen mehrere Zähne, können sie durch eine Brücke ersetzt werden. Diese wird im Normalfall an den Nachbarzähnen befestigt.
  • Teilprothesen: Um größere Lücken im Gebiss zu schließen, kann eine Teilprothese eingesetzt werden.
  • Vollprothesen: Zur vollständigen Restauration bei einem zahnlosen Kiefer kommen oftmals Vollprothesen in Frage.
  • Veneers: Ästhetische Beeinträchtigungen (z.B. abgebrochene Ecken) der Frontzähne können durch sogenannte Veneers, also hauchdünne Keramikverblendschalen, korrigiert werden.

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zu Kronen, Brücken und Prothesen finden Sie in unserer Zahnwelt.